Jarosław Kozłowski

Jarosław Kozłowski Biografie

Jarosław Kozłowski  (geb. 1945 in Srem, PL) ist einer der wichtigsten Repräsentanten der polnischen Konzeptkunst. Er arbeitet in erster Linie mit Installationen, die Zeichnung, Licht, Klang, Fotografie und Objekte miteinbeziehen. Seine künstlerische Praxis ist von einer kritisch-analytischen Auseinandersetzung mit Kunst und den Mechanismen von Wahrnehmung, Selbstreflexion sowie dem Verhältnis von Bedeutung und Kontext geprägt.
Seit 1967 unterrichtet Kozłowski Zeichnung und Malerei an der Akademie für Bildende Kunst in Posen sowie an der Rijksakademie van Beeldende Kunsten in Amsterdam. Er gründete die Akumulatory 2 Galerie in Posen, wo der Künstler heute lebt. Jarosław Kozłowskis Arbeiten wurden in Einzel- und Gruppenausstellungen in ganz Europa gezeigt. 1990 nahm er an der Ausstellung Rhetorical Image im New Museum of Contemporary Art New York teil.

Erhältliche Arbeiten: 1

Kunstwerke und Preise

1