Gerhard Merz

Gerhard Merz Biografie

Gerhard Merz (geboren 1947 in Mammendorf) lebt und arbeitet in Berlin und Pescia, Italien. Seine Karriere ist der Weiterentwicklung, Verfeinerung und Perfektionierung der großen modernistischen Vorstellungen gewidmet.

 

Gerhard Merz macht einen klaren Unterschied zwischen Kunst und Leben, eine Einstellung, die derjenigen jüngerer Künstler des 20. Jahrhunderts entgegensteht. Die Arbeiten von Merz sind Experimente, Schauplätze, in denen er Perfektion untersucht. Zu diesem Zweck bezieht er Architektur als Leitlinie und Referenz von Bedeutung in sein Werk mit ein: Er fordert eine rigorose und peinlich genaue formale Klarheit sowie eine hohe Komplexität der Ideen, die hinter der Form stehen.

 

Gerhard Merz ist ein Maler, tatsächlich sind seine "Gemälde" jedoch künstlerische Rauminterventionen, die aus monochromen Malereien, Wandmalerei, Typografie, architektonischen Fragmenten und Licht bestehen.

Erhältliche Arbeiten: 2